bushcruiser

Der Weg ist das Ziel

Serengeti



Wer kennt nicht aus dem Fernseher oder dem iMax Kino, die riesigen Steppen mit Millionen von Tieren…

Wer kennt nicht aus dem Fernseher oder dem iMax Kino, die riesigen Steppen mit Millionen von Tieren, die hundertfach von verschiedenen Tierfilmern immer wieder gerne ins Visier genommen werden. Wir hatten das grosse Glück, in der richtigen Zeit die Serengeti besuchen zu können. Und so konnten wir der noch letzten natürlichen Tierwanderung beiwohnen. Man kann sich nicht vorstellen wie viele Gnus, Zebras und Antilopen, die sich im Süden der Serengeti sammeln, um in einem ganzen Jahr den über 800km langem Weg miteinander zu gehen. Dieses Schauspiel der Migration life zu erleben, ist einfach unbeschreiblich. Es ist unmöglich es in Bildern festzuhalten, denn überall wo man hinschaut sind Tiere, man kommt vom Staunen gar nicht mehr heraus.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 bushcruiser

Thema von Anders Norén